ASTCO GmbH.  Rechnungsadresse: Hirschstettner Str. 19, Obj. A/1/B2 AT-1220 Vienna / Austria Tel. +43 5 7003 0  /  Fax +43 5 7003 7000 Firmenbuch FN 37895d DVR Nummer 0675539 © 1999 - 2019  Lieferadresse (Abholungen) Add On & ASTCO - LAGER  Hirschstettner Str. 19, Obj. O/EG/Lager 3 AT-1220 Vienna / Austria Impressum Datenschutz
Alle genannten Marken oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Eigentümers. Alle technischen Produktinformationen basieren auf den Angaben des Herstellers, die wir für den österreichischen Markt aufbereiten. Die ASTCO GmbH. übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen und Angaben. Alle Preisangaben (UVP = unverbindlich empfohlener Verkaufspreis) verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer, Transportkosten und etwaigen Installationskosten. Aufgrund möglicher Wechselkursschwankungen (US$ <> EUR) ersuchen wir Sie, die Preisangaben als unverbindliche Richtwerte zu betrachten. Für ein verbindliches Produktangebot kontaktieren Sie bitte unseren Verkauf bzw. Ihren bevorzugten Fachhändler.
Infortrend Veeam Backup
News

Das Infortrend SPAR-PROGRAMM - jede Woche ein Spar-Tipp, wie Sie mit intelligenten

Entscheidungen ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis erzielen können.

Infortrend Spar-Tipp #1
Spar-Tipp #1

Es geht auch OHNE !

Vorweg entschuldigen Sie bitte unsere leicht durchschaubare Absicht mit der jungen Dame Ihre Aufmerksamkeit geweckt zu haben. Bei „es geht auch OHNE“ möchten wir Sie eigentlich darauf aufmerksam machen, dass wir mit Infortrend seit vielen Jahren den einzigen Markenhersteller von Speichersystemen im Programm haben, der sowohl Fachhändlern als auch Endkunden die Möglichkeit bietet, die Ausstattung der Speichersysteme selbst vorzunehmen. Haben Sie sich auch bereits des öfteren über die hohen Festplatten und SSD-Preise von Dell/EMC, HPE, NetApp und Konsorten geärgert, wo Sie dann auch für nicht verwendete Laufwerkseinschübe lediglich Blindblenden statt leere Drive-Carrier erhalten? Als Fachhändler oder als Rechenzentrumsbetreiber verfügen Sie möglicherweise selbst über besondere Einkaufskonditionen für Festplatten und SSDs und werden bei vielen Herstellern gezwungen, für die gleiche Festplatte oder SSD oft um 300% mehr zu bezahlen. Die Device-Kosten, sprich HDD/SSD, repräsentieren bereits bei kleineren Systemen zwischen 40% und 60% der Gesamtkosten und summieren sich bei All-Flash-Systemen oder hoch-kapazitiven Speicherlösungen ganz schnell auch mal auf 80% der Gesamtinvestition. Mit der Möglichkeit zur Selbstausstattung sind daher Einsparungen in der Größenordnung von 10, 20, 30.000 Euro oder noch mehr möglich. Zugegeben, Selbstausstattung bedeutet ein wenig mehr Aufwand, der allerdings in keinem Verhältnis zu den Mehrkosten bei den genannten und anderen Markenherstellern steht. Speziell wenn man dabei berücksichtigt, dass die durchschnittliche Ausfallrate bei Enterprise-Festplatten und SSDs bei weniger als 2% liegt. Mit beispielsweise zwei zusätzlichen HDDs oder SSDs, als cold-spare für den Bedarfsfall direkt vor Ort, schlagen Sie jede Hersteller-Reaktionszeit um Längen, da der Austausch von Festplatten und SSDs selbstverständlich im Betrieb durchgeführt werden kann (hot-swap) und innerhalb von wenigen Minuten erledigt ist. .. und keine Angst, auch bei Selbstausstattung erhalten Sie alle Garantie-, Service- und Supportleistungen von Infortrend. Ebenso können Sie auch für ´leere´ Systeme unsere Installationsunterstützung Remote- oder vor Ort buchen. Es gilt lediglich zu beachten, nur die, bereits von Infortrend zertifizierten, HDD-/SSD Modelle einzusetzen. Verständlicher Weise unterstützt Infortrend beispielsweise bei SSDs keine DeskTop SSDs sondern nur Enterprise-Modelle. Natürlich liefern wir ebenso gerne alle Infortrend Speicherlösungen mit Teil- oder Vollausstattung also inklusive Festplatten und/oder SSDs, vorkonfiguriert und sofort einsatzbereit. Für Fachhändler und deren Endkunden stehen beide Optionen zur Wahl. Da Infortrend auf diese Form der ´Zwangsbeglückung´ mit HDD/SSD grundsätzlich verzichtet, erhalten Sie natürlich alle Systeme in jedem Fall IMMER KOMPLETT mit allen Drive-Carriern. Damit haben Sie beispielsweise die Möglichkeit die Neustrukturierung Ihrer Speicher-Infrastruktur mit einer Minimalvariante hinischtlich HDD/SSD zu starten bzw. zu evaluieren und erweitern auf die benötigten Kapazitäten schrittweise, sobald wieder ein zusätzliches Budget zur Verfügung steht.
Systemkosten+Kapazitätskosten=Gesamtkosten
Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Mit Infortrend bieten wir Speicherlösungen von 40TB bis 5PB bzw. von 20.000 bis 700.000 IOPS als HDD-, Hybrid-, oder All- Flash-Lösung. Nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt mit uns auf. Professionell und individuell unterstützen und beraten wir Sie bei allen Fragen zum Thema Storage.
Es geht auch OHNE ! DAS verbindet ! Mehr Leistung ohne Mehrkosten ! Spar-Tipp #1 Spar-Tipp #1 Spar-Tipp #2 Spar-Tipp #2 Spar-Tipp #1 Spar-Tipp #1 Spar-Tipp #2 Spar-Tipp #2 Spar-Tipp #3 Spar-Tipp #3 Spar-Tipp #3 Spar-Tipp #3 Produkt Übersicht News Übersicht

Infortrend News - Storage Spar-Tipp #1